Online Flohmarkt

Vielen ist das Trödeln in die Wiege gelegt. Sie lieben das Feilschen, das Handeln und den kleinen Kampf um den besten Preis. Doch zu einem erfolgreichen Flohmarktbesuch gehört neben dem Herzblut weit mehr. Als Käufer heißt es früh aufzustehen um die besten Verkaufsplätze zu ergattern, allerlei Krims & Kram aufzubauen und am Ende im schlechtesten Fall die Hälfte wieder mit nach Hause nehmen. Auch als Käufer birgt der Flohmarktbesuch so einigen Aufwand. „Die guten Sachen sind ganz bald weg“ ist da leider nicht nur oft gehörter Spruch, sondern tatsächlich wahr. Deswegen heißt es wieder früh aufstehen um die richtigen Schnäppchen zu machen. Und ist man auf der Suche nach ganz speziellen Dingen, läuft man sich durchaus die Füße wund.


WIRKAUFENS.de - Der Elektronikankauf im Internet

Warum aber früh aufstehen und aufwendig suchen, wenn es auch anders geht? Das Internet bietet heute zahlreiche Möglichkeiten zum Kauf und Verkauf auf verschiedensten Plattformen – ganz bequem von Zuhause.

Ebay

Eine der bekanntesten Auktionshäuser im Web ist der Verkaufsriese Ebay. Mit wenig Aufwand lässt sich hier alles verkaufen und suchen, was im Markt ehemals über den Ladentisch gewandert ist. Aber auch eigens hergestellte Werke und Kleider beispielsweise finden hier den passenden Käufer. Von der Antiquität bis zum aktuellen Markenprodukt – hier wird man fast immer fündig.

Rebuy

Aktuell in den Medien ganz präsent und interessant für all jene, denen eine Auktion nicht so liegt ist die Seite www.rebuy.de. Hier hat man die Möglichkeit seine Elektronik und Medienartikel (DVDs, CDs etc.) zu einem Festpreis an das Unternehmen zu verkaufen. Der Wert eigener Produkte lässt sich schnell mit dem abgedruckten Produktcode (Barcode) überprüfen. Gefällt einem das Angebot der Seite ist das Produkt verkauft. Ganz ohne Handeln und mit nur wenig Aufwand. Diese Produkte werden dann in einem Kreislauf den Nutzern der Seite wieder zum Kauf angeboten. Eine WinWin-Situation für alle.

WIRKAUFENS.de - Der Elektronikankauf im InternetWir kaufens

Hier wird man Elektronikartikel einfach los. Handys, Kameras, Notebooks – Wirkaufens interessiert sich grundsätzlich für alle Artikel. Je nach Zustand gibt es täglich jeweilige Festpreise, berechenbar über Barcode (EAN), zu denen man seine Produkte verkaufen kann.

Amazon Trade-In

Im Vergleich zu vielen anderen Anbietern, zahlt Amazon bei Büchern, Filmen und Spielen meist den höchsten Preis. Ähnlich wie bei anderen Anbietern lässt sich der Produktwert leicht über EAN oder Barcode (bei Büchern ISBN) ermitteln. Im Zweifelsfall gibt es verschiedene Möglichkeiten im Web diese nachträglich zu finden. Einziger Haken bei Neukunden: Amazon zahlt mit Gutscheinen. Auf Grund des riesigen Warensortiments aber durchaus zu verkraften. Hier wird man schließlich bei fast allem fündig.

ankauf.buecher.de

Sponsored by Rebuy. Die Ankaufplattform von www.buecher.de zahlt allerdings etwas mehr als sein großer Bruder. Vielleicht, weil die Seite spezieller auf Bücher abzielt. Hier gibt es im Gegenzug allerdings auch nur Gutscheine, die bei www.buecher.de eingelöst werden können. Für fleißige Leser aber sicherlich interessant.

ankauf.gold-super-markt.de

Sie wollen Gold los werden? Zugegeben, ein heikles Thema, Gerade beim Kauf von Edelmetallen wie Gold ist man unsicher, wem man wirklich Vertrauen kann. Viele gehen den Weg zum Juwelier um die Ecke. Doch das ist gar nicht nötig. Seiten wie www.gold-super-markt.de bieten faire Preise, basierend auf dem aktuellen Gold-Börsenkurs. Vor Verkauf kann man diesen direkt prüfen lassen. Kleine Schwankungen beim Preis (durchaus auch positiv) bis zur tatsächlichen Prüfung des zugesandten Goldes muss man allerdings einkalkulieren. Denn der Preis gilt zu diesem Zeitpunkt.